Skip navigation

DisboADD 978 Glasgittergewebe

DisboADD 978 Glasgittergewebe ist ein alkalibeständiges, starres Glasseidengewebe und wird als Verstärkungseinlage für Bauwerksabdichtungen (mineralisch und bituminös) eingesetzt. Die Verwendung einer systemgeprüften Verstärkungseinlage ist für Bauwerksabdichtungen gemäß DIN 18533 W3-E und W2.1-E vorgeschrieben.

Eigenschaften

  • alkalibeständig
  • hohe Formstabilität
  • starr
  • zugfest
  • weichmacherfrei

Verpackung/Gebindegrößen

50 m pro Rolle (50 m2)

Farbtöne

Weiß

Lagerung

Trocken, mind. -10 °C, max. 50 °C.
Vor direkter, anhaltender Sonnenbestrahlung schützen.

Technische Daten

  • Maschenweite: 4,2 x 4,8 mm
  • Flächengewicht: > 100 g/m2
  • Rollenbreite 100 cm
  • Rollenlänge 50 m

Auftragsverfahren

Bei Abdichtung gegen drückendes und aufstauendes Sickerwasser gemäß DIN 18533 (schwerer Lastfall) ist das Gewebe grundsätzlich nach dem ersten Arbeitsgang vollflächig in die Dickbeschichtung mit einer Überlappung von 10 cm ein zubetten. Das Gewebe wird auf die vorgespachtelte Fläche faltenfrei aufgelegt und durch leichten Druck mit der Glättkelle angedrückt. Nach Trocknung der ersten Schicht kann die zweite aufgetragen werden.

Verbrauch

1,1 m/m2
Überlappung der Gewebebahnen von 10 cm bei der Verbrauchsberechnung beachten!

Technische Beratung

Alle in der Praxis vorkommenden Untergründe und deren technische Bearbeitung können in dieser Druckschrift nicht abgehandelt werden. Sollen Untergründe bearbeitet werden, die in dieser Technischen Information nicht aufgeführt sind, ist es erforderlich, mit uns oder unseren Außendienstmitarbeitern Rücksprache zu halten. Wir sind gerne bereit, Sie detailliert und objektbezogen zu beraten.

Technischer Beratungsservice

Tel.: +49 6154 71-71710
Fax: +49 6154 71-71711
E-Mail: kundenservicecenter@caparol.de